Restaurant

Elsässer Genüsse,
Kindheitserinnerungen,
Maritime Genüsse…

Auf unserer kreativen Speisekarte erwarten Sie farbenfrohe, köstliche Speisen mit poetischen Namen. Unser Chefkoch Christophe Schreiber bietet Ihnen eine großzügige Küche basierend auf frischen, lokalen Produkten der Jahreszeit.

Ihre Kreativität stellt die Aromen der lokalen Produkte und Spitzenweine, die vor allem von Winzern des Dorfes produziert werden, in den Mittelpunkt. „La Table de Val-Vignes“ ist vor allem ein Ort der Geselligkeit und des gemeinsamen Genießens, an dem Sie den Reichtum der Elsässer Küche entdecken können.

Ein Restaurant mit 120 Plätzen und eine Terrasse mit Blick auf das Dorf Saint-Hippolyte

„La Table de Val-Vignes“ begrüßt Sie täglich zum Mittag- und Abendessen. Die Tische befinden sich in der Nähe der von der Sonne erwärmten großen Fenster. Ein eleganter Rahmen, perfekt für gastronomische Genüsse. Bei schönem Wetter eröffnen wir die Terrasse, die einen herrlichen Blick auf die Weinberge bietet. Sie können auf der Terrasse, die 30 Plätze bietet, Ihr Frühstück oder Ihre Mahlzeiten einnehmen oder vor dem großartigen Panorama Empfänge organisieren.

Unsere Speisekarte

Vorspeisen

Geflügel aus unseren Tälern

Marmorierte Foie gras (Entenstopfleber) mit Lebkuchen und Birnen-Vanille-Chutney

Tipp des Weinkellners: Gewurztraminer / La cuvée de Val-Vignes

Elsässische Genüsse

Perfektes Ei mit Waldaromen

Tipp des Weinkellners: Pinot Blanc / Huber & Bléger

Ausgeprägtes Aroma

Ravioli-Cassolette mit hiesigen Schnecken, Knoblauchschaum und grünem Öl

Tipp des Weinkellners: Riesling / Thirion

Die Überraschung

Jakobsmuschel- Carpaccio und Avocado mit Zitrusfrüchten-Vinaigrette, Feldsalat-Bouquet

Tipp des Weinkellners: Riesling / Klein aux Vieux Remparts

Hauptspeisen

Fein und herzhaft

Mais-Perlhuhn Label Rouge und traditionelle Gemüsesorten

Tipp des Weinkellners: Pinot Noir / Rouge Saint-Hippolyte / F. Bléger

Maritime Genüsse

Zander im Ofen gebacken, Fenchel-Sauerkraut mit Kreuzkümmel, Speckcreme

Tipp des Weinkellners: Riesling / Sylvie Fahrer Tradition

Eine frische Überraschung

Kalbsnuss bei Niedrigtemperatur gegart, sahnige Polenta und Schalotten-Jus

Tipp des Weinkellners: Pinot Gris / Iltis & Fils

Zartes Wild

Rehmedaillon mit Grand Veneur-Sauce, Spätzle mit Quark und Kürbis

Tipp des Weinkellners: Rouge Saint-Hippolyte / Thirion

Käse

Käseplatte mit 3 Käsesorten

Tipp des Weinkellners: Rouge Saint-Hippolyte

Desserts

Kindheitserinnerungen

Süßspeise mit Maronen, weißer Schokolade und Hagebutten-Coulis

Tipp des Weinkellners: Gewurztraminer / François Bléger

Fruchtiger Genuss

Clementinen-Suppe mit Safran und Limonen-Panacotta

Tipp des Weinkellners: Pinot Gris / Huber & Bléger

Elsässer Gaumenfreuden

Kougelopff en pain perdu aux pommes et glace cannelle

Tipp des Weinkellners: Porto

Purpurrote Süßspeise

Gebratene Feigen, Karamellcreme mit gesalzener Butter, bretonisches Mürbegebäck

Tipp des Weinkellners: Crémant d’Alsace

Der Chefkoch

Christophe Schreiber

Der Chefkoch dieses neuen Restaurants, Christophe Schreiber, ist ein „waschechter Elsässer“, der bei verschiedenen Sterneköchen gelernt hat. Er hat bei Joseph Matter im „Les Vosges“ angefangen, war dann Chef de Partie im „Côte d’Or“ bei Bernard Loiseau, Souschef im „Le Chambard“ und im „Au Fer Rouge“ und zuletzt Chefkoch in der „Auberge du Schoenenbourg“.

Hat Ihnen unsere Speisekarte Appetit gemacht?

Telefonische Reservierung: +33 (0)3 89 22 34 00